Uhrenmuseum Ruhla

Wie entsteht eine Armbanduhr? Aus wie vielen Einzelteilen setzt sich eine Uhr zusammen? Wie viele Menschen haben in den Uhrenwerken Ruhla einst gearbeitet? Die Antworten auf diese Fragen erhaltet Ihr beim Besuch des Ruhlaer Uhrenmuseums. Über 1.300 Uhren und 35 Maschinen könnt Ihr besichtigen und so viel Wissenswertes über die Geschichte der Uhrenindustrie in Ruhla erfahren.