Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens

Schon überall gewesen? Dann wäre vielleicht eine Zeitreise durch 400.000 Jahre Thüringer Geschichte genau das Richtige! Von den ersten Menschen bis ins Mittelalter gibt es im Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens in Weimar viel zu entdecken: Zum Beispiel Kurioses aus der Welt unserer Vorfahren, wie eine steinzeitliche Schädeloperation. Oder Beeindruckendes, wie den prächtigen Wohnsitz eines bronzezeitlichen Fürsten. Wertvolles, wie den Goldschmuck einer Fürstin oder Geheimnisvolles, wie die Bestattung eines frühmittelalterlichen Kriegers… Abenteuerlustige können auf eigene Faust die Wanderstiefel schnüren und mit einer Steinzeitrallye vom Museum aus zum archäologischen Freigelände Weimar-Ehringsdorf wandern…