Naturkundemuseum Mauritianum

Wo kann man kostenlos ein Naturkundemuseum besuchen? In London und in Altenburg! Nur zehn Minuten Fußweg entfernt vom Bahnhof Altenburg liegt im Park das Naturkundemuseum Mauritianum. Dort erfahrt Ihr alles über die Tierwelt der Region und auch, warum Auerochse, Wildpferd, Wisent, Esel und Wasserbüffel zu Wildtieren Mitteleuropas gehören (Ausstellung „Auerochse, Wisent und Co. – Mitteleuropas ausgestorbene BIG FIVE“). Außerdem nimmt Euch die Ausstellung „Wenn Wasser knapp wird – Veränderte Lebenswelten im Ganges-Delta“ mit zu zwei Expeditionen zu den Hotspots des Klimawandels…