Burg Posterstein

Mit welchen Waffen kämpften Ritter? Für die Sommerferien wird auf Burg Posterstein aufgerüstet: In kleinen Rätseljagden gehen Ferienkinder der Frage auf den Grund, mit welchen Waffen Ritter im Mittelalter kämpften. Themen wie „Was wiegt ein Kettenhemd?“ und „Wer durfte Ritter werden?“ stehen genauso im Mittelpunkt. Natürlich gibt es in der Ausstellung des Museums auch historische Waffen zu bestaunen. Auf dem Burghof besteht die Möglichkeit, bei einem kleinen Praxis-Training selbst die Muskeln spielen zu lassen. In der Familien-Ausstellung „Die Kinderburg“ kann man die 800 Jahre Burg vom Verlies bis auf den 25 Meter hohen Turm interaktiv erkunden.